Workshop 2016 Drucken
Geschrieben von: Jetske   
Mittwoch, den 20. Juli 2016 um 22:03 Uhr

Linedance für Neueinsteiger

 

Am Dienstag den 06.09.2016 startet der Linedance-Workshop für alle die das Linedance erlernen wollen.

. Der Workshop besteht aus 15 Abenden von 18.30 Uhr bis 19.15 Uhr. Nach dem Unterricht können die Teilnehmer das Erlernte mit den Burning Boots umsetzen.

Was ist Linedance?

Line Dance ist eine Tanzart, die in Linien getanzt wird. Bei dieser Art zu tanzen ist kein Partner erforderlich.
Jeder einzelne Tanz besteht aus einem speziellen Schrittmuster; die Schrittfolgen werden zu einer bestimmten Anzahl von Takten getanzt und wiederholen sich - oft mit einer oder mehreren Richtungsänderungen - bis das Lied zu Ende ist. Wichtig ist, dass die Tänzer möglichst synchron, also dieselben Schrittfolgen tanzen und dabei gleichzeitig und gemeinsam die Blickrichtung wechseln.

Line Dance ist für alle Altersstufen geeignet und kann sowohl von Frauen als auch von Männern getanzt werden.

Hauptsache ist man hat Freude am Tanzen und hört gern Country Music, denn überwiegend wird nach Country- und New Country Music getanzt. Die Musik zum Line Dance ist aber so vielfältig, dass sich für fast jeden Musikgeschmack etwas findet.

Mehr Informationen bei Jetske Kösters unter der Telefonnummer 04961-73684 oder Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Die Burning Boots freuen sich auf euch.