5. Geburtstag Drucken
Geschrieben von: Jetske   
Sonntag, den 27. Oktober 2013 um 12:27 Uhr

Die Burning Boots sowie die Little Burning Boots feierten gemeinsam in der
Gaststätte Schulte Lind in Papenburg den 5. Geburtstag. Viele Linedance Vereine
aus dem Emsland, Ostfriesland und die Niederlanden waren der Einladung gefolgt
und mit ca 300 Gästen wurde bis in den frühen Morgenstunden gefeiert. Im
Mittelpunkt stand das Kinderhospiz Löwenherz in Syke. Seit Beginn 2008
engagieren sich die Papenburger Linedancer für das Kinderhospiz. Spenden der
Mitglieder und der Gäste, sowie der Erlös einer Verlosung brachte die stolze
Summe von €1500 zusammen. Die Burning Boots freuen sich sehr

den Betag an das Kinderhospit überweisen zu können.

 

Besonderes Ereignis..................

 

Im Laufe des Abends zupfte der 7
jährige Hannes an meinem Ärmel.

Ganz stolz stand er da, in der Hand eine
kleine Plastiktüte. "Das möchte ich gerne spenden für

Löwenherz" hörte ich ihn sagen. Ich
schaute ihn an und sagte: "Das ist toll, woher hast du denn das

Geld?". Stolz erzählte er mir, dass
er zusammen mit seiner Schwester Paula (tanzt bei den

Little Burning Boots) Kastanien
gesammelt hatte

und daraus kleine Kastanienmännchen
gebastelt hat. Diese Kastanienmännchen haben die beiden

anschließend verkauft und der Erlös von
€ 16,10 wollten die beiden jetzt das Kinderhospiz spenden.

Wir konnten an diesem Abend viele Spenden
entgegen nehmen, aber die Spende von Hannes und Paula

war emotional gesehen die Größte.

 

DANKE HANNES UND PAULA

 

Little Burning Boots 

 

Der Vorstand bedankt sich recht herzlich bei allen Mitglieder, Gäste und Gönner des Vereins für die Unterstützung.

 

Jetske

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 04. November 2013 um 15:48 Uhr